Beliebte Tags
Schlagwörter

Aufbauworkshop zur Sprachanimation

Aufbauworkshop zur Sprachanimation

Was: Aufbauworkshop zur „Sprachanimation bei internationalen Jugendbegegnungen – ZipZap“
Wann: 05.04.-07.04.2019
Wo: Jugendherberge Görlitz „Altstadt“, Peterstr. 15, 02826 Görlitz
Veranstalter: Meetingpoint Music Messiaen e.V.; Stiftung Deutsch-Russischer Jugendaustausch; Deutsch-Polnisches Jugendwerk

 

Inhalt 

  • Methoden und Spiele, die Kommunikation und Integration in der Gruppe fördern
  • Anwendung und Einbindung von Sprachanimation mit besonderem Augenmerk auf die Gruppenphasen einer Begegnung
  • Eigenständige Anleitung von Methoden als Training mit Besprechung in der Gruppe (Schwerpunkt)
  • Kennenlernen von Sprachanimationsmaterialien

Ziel

  • Sicherheit bei der Anleitung von Sprachanimationsmethoden erlangen
  • Reflexion über zielgerichteten Einsatz der erlernten Methoden im Begegnungskontext
  • Sprachanimation in einer mehrsprachigen Gruppe aktiv erleben
  • Ideen entwickeln für den Einsatz von Sprachanimation im eigenen Kontext
  • Vernetzung und Austausch mit anderen aktiven Personen

Zielgruppe
Personen, die…

  • …im bi- oder trilateralen Jugend- oder Schüleraustausch aktiv sind. Wir empfehlen die Teilnahme im internationalen Leitungsteam
  • …über erste Kenntnisse im Bereich Sprachanimation verfügen, z.B. durch einen „Zip-Zap Sprachanimationsworkshop“ oder eine Schulung der Stiftung Deutsch-Russischer Jugendaustausch.
  • …mit internationalen Gruppen arbeiten.
  • …sich mit anderen über Sprachanimation austauschen möchten.

Veranstaltungsort und Unterbringung

  • Der Workshop findet statt in der Jugendherberge „Altstadt“ Görlitz, Peterstr. 15, 02826 Görlitz
  • Die Unterbringung erfolgt in Doppel und Dreibettzimmern ebenfalls in der Jugendherberge
  • Erreichbarkeit: Die Jugendherberge ist fußläufig vom Görlitzer Bahnhof innerhalb von 20 Minuten zu erreichen oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Straßenbahn Linie 2 und 1,  bis Haltestelle: Demianiplatz)

Sprache

  • Deutsch und Polnisch. Das Seminar wird durchgehend zweisprachig geleitet.
  • Die Spiele werden deutsch-russisch und deutsch-polnisch angeleitet. Russisch- und Polnischkenntnisse sind keine Voraussetzung.

Teilnahme

  • Die Teilnahmegebühr beträgt 50 Euro für in Deutschland und Russland lebende Teilnehmende und 160 PLN für in Polen lebende Teilnehmende, darin enthalten sind Programmkosten, Verpflegung und Unterkunft
  • Einzelzimmer können gegen einen Aufpreis genutzt werden.
  • Die Reisekosten werden von den Teilnehmenden übernommen.
  • Programm des Workshops
  • Anmeldung (bis zum 21.03.2019)

Weitere Informationen:
Meetingpoint Music Messiaen e.V.

Alicja Szewczyk
bufdi@themusicpoint.net
Telefon: +49 (0)3581 66 12 69

Oder:
Stiftung Deutsch-Russischer Jugendaustausch

Henrike Reuther
henrike.reuther@stiftung-drja.de
Telefon: 040-878867916

Der Workshop findet statt im Rahmen der ZipZap-Reihe für Sprachanimation 2019 und wird gefördert durch:
dpjw-logo